Tresortransporte

Ein harter Job für clevere Jungs

Tresortransporte stellen innerhalb eines Umzugs oder auch für sich allein eine besondere Herausforderung dar. Es ist nicht ungewöhnlich, dass dabei schwebende Lasten bewegt werden müssen, deren Gewicht ohne weiteres von einigen hundert Kilo bis zu mehreren Tonnen reichen kann. Denn Tresor ist längst nicht gleich Tresor. Man unterscheidet hierbei Stahlschränke, Wandtresore, Bodentresore, Waffentresore, Dokumententresore und Heimsicherheitscenter, um nur einige der derzeit verwendeten Tresore zu nennen.

umzugsretter.de

Für den anstehenden Tresortransport sollte unbedingt eine Spezialfirma unter Vertrag genommen werden, die sich mit diesem sehr speziellen Transportproblem bestens auskennt, die kompetent, schnell, effizient und sauber arbeitet und innerhalb der Branche einen guten Ruf genießt, und deren Techniker geschult, diskret, geschickt und clever sind. Eine entsprechende Recherche im Internet kann hierbei beste Dienste leisten. Die infrage kommende Tresortransportfirma sollte über die neuesten Spezialausrüstungen verfügen und auch mit dem Transport über Treppen, mehrere Etagen, aus Fenstern und über Dächer, Terrassen und Balkone mit entsprechenden, dafür notwendigen Kranfahrzeugen vertraut sein. Ein wichtiger Aspekt beim Tresortransport lautet: Tresortransporte sind Vertrauenssache! Deshalb ist es empfehlenswert, sich für eine Tresortransportfirma zu entscheiden, deren Fahrzeuge und spezielle Kranfahrzeuge nicht mit Werbeaufschriften oder leicht zu entschlüsselnden Logos verziert sind.

Umzug und Tresortransporte

Tipps:
Die Firma Hartmann Tresore aus Paderborn ist einer der gro├čen Anbieter f├╝r Tresore in Deutschland.
Günstige Tresore - von namhaften Herstellern unter www.tresore.de.

ABC-Tresore - Einer der größten Lieferanten für Tresore. Auch viele Gebrauchttresore im Angebot.

Die Techniker der Transportfirma müssen am Ausgangsort des Umzugs die fachgerechte und saubere Demontage des Tresors vornehmen und am Zielort die exakte, fachmännische Aufstellung und die Verankerung des Tresors garantieren. Ein Tresortransport ist - wie jeder fachmännische Umzug - nicht billig. Deswegen sollte in Vorbereitung des Transports bzw. Umzugs von den infrage kommenden, ausgewählten Firmen Kostenvoranschläge eingeholt, begutachtet und verglichen werden.