Umzug in Berlin

Umziehen und Wohnen in Berlin-Mitte


Der Ortsteil Berlin-Mitte umfasst das Kerngebiet und große Teile des historischen Berlin. Es ist das östliche Zentrum der Hauptstadt. In Berlin-Mitte befinden sich unzählige historisch bemerkenswerte Bauten wie das Brandenburger Tor,der Französische Dom, das Rote Rathaus, die Neue Synagoge oder der Reichstag mit seiner gläsernen Kuppel. In Berlin-Mitte leben auf elf Quadtratkilometern 80 000 Einwohner. Berlin-Mitte setzt sich aus dreizehn Ortsteilen zusammen: Kölln mit Museumsinsel und Fischerinsel, Alt-Berlin mit dem Nikolaiviertel, wo sich die älteste Kirche Berlins befindet, Friedrichswerder, Neu-Kölln, die Dorotheenstadt, die Friedrichstadt, die Luisenstadt, die Stralauer Vorstadt, das Gebiet rund um den Alexanderplatz, die Spandauer Vorstadt mit dem Scheunenviertel, die Friedrich-Wilhelm-Stadt, die Oranienburger Vorstadt und die Rosenthaler Vorstadt. Duch Berlin- Mitte verlaufen die Prachtstraße Unter den Linden, die Leipziger Straße, die Oranienburger Straße und die Friedrichstraße, die gleichsam auch die Lebensadern der Hauptstadt sind.


Für einen Umzug in Berlin-Mitte sollte eine qualifizierte Umzugsfirma beauftragt werden, am praktischsten ein Umzugsunternehmen, das auch den Anforderungen eines Klaviertransports oder Tresortransports gewachsen ist und über geschultes Personal sowie Spezialgerät w.z.B. einen Hebekran verfügt, speziell für Schwertransporte. Berlin-Mitte ist aufgrund seiner zahlreichen Sehenswürdigkeiten, zu denen auch die Museen auf der Museumsinsel gehören, ein attraktiver Wohnort sowie ein Magnet für Touristen aus aller Welt. Das Wahrzeichen von Berlin-Mitte ist der Fernsehturm am Alexanderplatz. In Mitte befindet sich mit der Charité auch das größte Krankenhaus der Hauptstadt. Berlin-Mitte bietet seinen Bewohnern und Gästen zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Hier gibt es die wohl bedeutsamsten Opernhäuser und Theater der Stadt: die Staatsoper unter den Linden, die Komische Oper, das Berliner Ensemble, das Deutsche Theater und der Friedrichstadtpalast. Touristisch ist dieser Stadtteil Berlins absolut sehenswert.