Umzug in Berlin

Umziehen und Wohnen in Berlin-Reinickendorf


Reinickendorf ist seit der Verwaltungsreform von 2001 der 12. Verwaltungsbezirk von Berlin. Bis zur Wiedervereinigung gehörte Reinickendorf zu Westberlin. Auf 90 Quadratkilometern leben 242 000 Einwohner. Reinickendorf grenzt an die Stadtbezirke Spandau, Charlottenburg-Wilmersorf, Berlin-Mitte, Pankow und an den brandenburgischen Landkreis Oberhavel. Der Stadtbezirk Berlin-Reinickendorf besteht aus den Ortsteilen Frohnau, Heiligensee, Hermsdorf, Lübars, Tegel, Waidmannslust, Märkisches Viertel, Konradshöhe, Wittenau und Reinickendorf. Für einen geplanten Umzug nach oder in Reinickendorf sollte stets ein qualifiziertes Umzugsunternehmen gewählt werden. Eine gezielte Recherche im Internet bringt diesbezüglich schnell Ergebnisse.

Seriöse Umzugsfirmen erstellen für den Aufwand des Umzugs Kostenvoranschläge, die verglichen werden können. Gehört ein Klaviertransport oder ein Tresortransport zum Umzug, ist ein Umzugsunternehmen mit besonders geschultem Personal und speziellem Umzugs-Gerät auszuwählen. Auch hier gilt: Kostenvoranschläge der einzelnen Umzugs- und Transportfirmen einholen und miteinander vergleichen.

Der Berliner Stadtbezirk Reinickendorf bietet seinen Bewohnern eine hohe Lebensqualität. Das Bild des Stadtbezirks ist sehr unterschiedlich geprägt. Es reicht von Großbausiedlungen wie dem Märkischen Viertel über Wälder und Gewässer, die besonders Naturfreunden zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bieten, bis hin zur attraktiven Einzelhausbebauung, die in den Ortsteilen Frohnau und Hermsdorf villenartigen Charakter annimmt. Im Reinickendorfer Ortsteil Tegel befindet sich der einzige Flughafen auf Berliner Stadtgebiet. Entsprechend hoch ist die Lärmbelästigung in den angrenzenden Wohngebieten, in denen die Wohnungen jedoch mit Schallschutzfenstern ausgerüstet wurden. Nach dem erfolgten Ausbau des Flughafens Berlin-Schönefeld soll der Flughafen Tegel voraussichtlich 2011 geschlossen werden. Reinickendorf verfügt über alle Schulformen und bietet seinen Bewohnern attraktive Einkaufsmöglichkeiten - sowohl in großen Einkaufcentern als auch in kleinen, individuellen Läden. Reinickendorf besitzt eine sehr gute Verkehrsanbindung mit S- und Straßenbahnen und mehreren Buslinien.