Umzug in Berlin

Umziehen und Wohnen in Berlin-Steglitz-Zehlendorf


Steglitz-Zehlendorf ist der sechste Berliner Verwaltungsbezirk, der nach der Verwaltungsreform von 2001 durch die Fusion der bis dahin eigenständigen Verwaltungsbezirke Steglitz und Zehlendorf entstand. Steglitz-Zehlendorf besteht aus den Ortsteilen Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. Auf einer Fläche von 103 Quadratkilometern leben hier 294 000 Einwohner.

Das risikolose Umziehen in oder nach Steglitz-Zehlendorf sollte mit einem ausgewiesenen Umzugsunternehmen erfolgen. Eine diesbezügliche Suche im Internet wird rasch erfolgreich sein. Bei in Frage kommenden Umzugsfirmen sollten Kostenvoranschläge eingeholt werden, die Preis und jeweilige Leistung vergleichbar machen. Sind bei dem geplanten Umzug Tresortransporte oder Klaviertransporte vorgesehen, ist auf jeden Fall empfehlenswert, ein spezielles Umzugsunternehmen mit entsprechend geschultem Personal und diversem Umzugsgerät zu beauftragen. Auch hier ist es ratsam, die Kostenvoranschläge der Umzugs- und Transportfirmen einzuholen und miteinander zu vergleichen, um zu einem optimalem Ergebnis für den geplanten Umzug zu kommen.

Der Verwaltungsbezirk Steglitz-Zehlendorf umfasst ausgedehnte Erholungsgebiete und unterschiedlichste Wohn- und Gewerbelagen. Im Westen von Steglitz-Zehlendorf liegen Erholungsgebiete wie der Wannsee und der südliche Grunewald mit seinen Seen Krumme Lanke und Schlachtensee, die besonders im Sommer und am Wochenende von vielen Berlinern besucht werden. Der Ortsteil Dahlem ist der Sitz zahlreicher wissenschaftlicher Einrichtungen und der Freien Universität. Zehlendorf verfügt über unterschiedliche Wohnanlagen. Lichterfelde ist geprägt von gründerzeitlichen Villenkolonien. Steglitz ist städtischer strukturiert mit dem zweitgrößten Berliner Einkaufsgebiet in der Schloßstraße. Steglitz-Zehlendorf ist der Bezirk mit der höchsten Sozialstruktur Berlins, einem relativ hohen Durchschnittseinkommen seiner Bewohner und einer sehr hohen Lebensqualität.Die Seen- und Waldlagen von Zehlendorf gehören mit zu den beliebtesten Wohnlagen Berlins.